English Version

AGRE Kompressoren steigerte 2011 Auftragseingang in Österreich um 9 %

43 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschafteten 8,9 Mio. Euro

Der in der oberösterreichischen Industriestadt Steyr angesiedelte Kompressoren-hersteller AGRE schließt das Geschäftsjahr 2011 mit einem deutlichen Wachstum ab: der Auftragseingang im Österreichgeschäft stieg gegenüber 2010 um 9 Prozent an, der Umsatz pendelte sich bei 8,9 Mio. Euro ein. Nachdem das Auslandsgeschäft vollständig an die jeweiligen Schwesterunternehmen (vor allem in Deutschland und Ungarn) abgegeben wurde, konzentrieren sich die 43 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nun verstärkt auf den Heimmarkt Österreich.

FOTO   Michael Khang, Geschäftsführer AGRE Kompressoren GmbH
     

16.2.2012

MELZER PR e.U.
Stubenbastei 12
A-1010 Wien

Telefon: +43/1/526 89 08-0
Telefax: +43/1/526 89 08-9
office@melzer-pr.com
 
Impressum & Datenschutz | © MELZER PR Group | CMS: lemontree.at