English Version

Industrie 4.0: Wenn es „Klick“ macht, wollen wir dabei sein

Praktische Erkenntnisse über Echtzeit-Profitabilitätsforecasting bzw. globales Benchmarking für Produktions- und Maschinenrüstprozesse wurden bei Jungheinrich, Wien, diskutiert

Mit gelebter „Leadership“ und Industrie 4.0 gelang es einem in Österreich angesiedelten Konzern, über ein Echtzeit-Profitabilitätsforecasting bis auf Maschinenebene ein globales Benchmarking für alle Produktions- und Maschinenrüstprozesse an weltweit Hunderten Standorten zeitgleich abzubilden und anzusteuern. Im Rahmen des Expertenforums „Chefsache Industrie 4.0“, dessen erste Veranstaltung 2015 bei Jungheinrich in Wien Liesing abgehalten wurde, diskutierten Industrieanwender, Anbieter und IT-Experten die praktische Umsetzung derartiger Projekte, aber auch die zahlreichen Fragezeichen rund um das Thema.

 

Download Pressetext: Symbol für den DateitypWenn es „Klick“ macht, wollen wir dabei sein (131 Kilobyte)

21.4.2015

Download des kostenlosen Adobe Reader Für das Öffnen von Dateien im PDF-Format (Portable Document Format) benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader®, den Sie Über den nebenstehenden Link gratis herunterladen können.
MELZER PR e.U.
Stubenbastei 12
A-1010 Wien

Telefon: +43/1/526 89 08-0
Telefax: +43/1/526 89 08-9
office@melzer-pr.com
 
Impressum & Datenschutz | © MELZER PR Group | CMS: lemontree.at