English Version

Software AG und Deutsche Telekom arbeiten bei De-Mail zusammen

Partnerschaft richtet sich an Unternehmen und Behörden, die De-Mail in ihre Geschäftsprozesse und Fachverfahren integrieren möchten

Wien/Darmstadt, 6. Februar 2013 – Die Software AG und die Deutsche Telekom wollen bei De-Mail zusammenarbeiten. Die Vertriebskooperation richtet sich an Groß- und Geschäftskunden sowie Einrichtungen der Öffentlichen Hand, die künftig den neuen digitalen De-Mail-Dienst der Telekom nutzen möchten. In die Partnerschaft bringt die Software AG ihre langjährige Erfahrung bei der Optimierung, Automatisierung und Integration von Geschäftsprozessen ein. Dies soll es den Kunden ermöglichen, ihre Systeme auf den Einsatz der De-Mail vorzubereiten. Der digitale Briefdienst lässt sich so schneller in die Abläufe des Unternehmens oder der Behörde integrieren.

Download Pressetext: Symbol für den DateitypPI_Software-AG_Zusammenarbeit-Deutsche-Telekom_06022013.pdf (76 Kilobyte)

6.2.2013

Download des kostenlosen Adobe Reader Für das Öffnen von Dateien im PDF-Format (Portable Document Format) benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader®, den Sie Über den nebenstehenden Link gratis herunterladen können.
MELZER PR e.U.
Stubenbastei 12
A-1010 Wien

Telefon: +43/1/526 89 08-0
Telefax: +43/1/526 89 08-9
office@melzer-pr.com
 
Impressum & Datenschutz | © MELZER PR Group | CMS: lemontree.at