English Version

Software AG: Gesamtergebnis entspricht Markterwartungen

  • Konzern-Lizenzumsatz wächst um 5 Prozent (währungsbereinigt)
  • BPE-Produktumsatz auf Vorjahresniveau (währungsbereinigt)
  • ETS-Produktumsatz leicht über Vorjahr (währungsbereinigt)
  • Consulting: Erfolgreiche Neuausrichtung, steigende Auftragseingänge
  • Erfolgreicher Start in Q3: BPE-Großauftrag im öffentlichen Sektor in den USA erhalten
  • BPE-Integrationsportfolio als weltweiter Technologieführer ausgezeichnet
  • Gesamtjahresprognose bestätigt

Die Software AG (Frankfurt TecDAX: SOW) hat heute ihre Finanzergebnisse (IFRS, vorläufig) für das zweite Quartal 2013 bekannt gegeben. Der Produktumsatz (Lizenz + Wartung) im Geschäftsbereich Business Process Excellence (BPE) blieb in der Berichtsperiode währungsbereinigt auf dem Vorjahresniveau. Die Produkterlöse im Geschäftsfeld Enterprise Transaction Services (ETS) stiegen um zwei Prozent (währungsbereinigt). Das zweite Quartal ist durch einen atypischen Verlauf beim Lizenzumsatz geprägt. Während im ETS-Datenbankgeschäft schon vergleichsweise früh Kundenaufträge gewonnen wurden, erfolgte der Abschluss eines bedeutenden BPE- Lizenzvertrags kurz nach Quartalsschluss. Insgesamt liegen Gesamtumsatz und Ergebnis im Rahmen der Erwartungen. Investitionen in das organische Wachstum im BPE-Bereich führten zu einer deutlichen Ausweitung der Vertriebspipeline. Gezielt stärkere R&D-Aktivitäten resultierten in der weltweiten Technologieführerschaft bei Integrationssoftware, ausgezeichnet wird dies auch in einer aktuellen Studie unabhängiger Industrieanalysten. Damit schafft die Software AG auch die Basis für ein überproportionales BPE-Wachstum. Für den weiteren Verlauf des Geschäftsjahres blickt das Unternehmen, auch aufgrund eines positiven Auftakts im dritten Quartal, zuversichtlich nach vorne und bestätigt ihre Gesamtjahresprognose 2013 trotz eines zunehmend unsicheren Marktumfelds in einigen Ländern.

Download Pressetext: Symbol für den DateitypFinal-Press-Release_Q2_FINAL.pdf (133 Kilobyte)

25.7.2013

Download des kostenlosen Adobe Reader Für das Öffnen von Dateien im PDF-Format (Portable Document Format) benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader®, den Sie Über den nebenstehenden Link gratis herunterladen können.
MELZER PR e.U.
Stubenbastei 12
A-1010 Wien

Telefon: +43/1/526 89 08-0
Telefax: +43/1/526 89 08-9
office@melzer-pr.com
 
Impressum & Datenschutz | © MELZER PR Group | CMS: lemontree.at