Österreichs Fahrzeugindustrie auf Crashkurs?


Fraunhofer Studienautoren Daniel Palm und Henrik Gommel

Laut neuer Fraunhofer Austria Studie verliert Standort Österreich an Attraktivität


Laut einer aktuellen Studie von Fraunhofer Austria und dem Institut für Managementwissenschaften an der TU Wien befindet sich die österreichische Fahrzeugindustrie in einer gefährlichen Abwärtsspirale. Die österreichische Fahrzeugindustrie läuft Gefahr, massiv an Bedeutung zu verlieren, wenn sich die derzeitige Entwicklung fortsetzt.







Download Pressetext:

PI_PK-Fraunhofer-Austria-Automobil_04092
.
Download • 126KB

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Virtuelle Welten bei Fraunhofer

VR-Installation in Graz vereinfacht die Orientierung Computergestaltete 3D-Welten aus Filmen oder Videospielen haben auch ihren Nutzen ...

MELZER PR GROUP

© MELZER PR Group