Krise, Emotion und Strategie


(v.l.n.r.): IFWK-Präsident Rudolf J. Melzer mit der FH-Professorin und Corporate Advisor Bettina Gneisz-Al-Ani, Michael Cole, langjähriger Kommunikations-Verantwortlicher für Harrods, London, sowie Klaus Schmid, CEO für Capgemini in Österreich.

Das IFWK lud den engen Vertrauten der Familie Al-Fayed sowie Prinzessin Diana, den Ex-BBC-Journalisten und Public Affairs-Experten Michael Cole nach Wien ein.


„Öffentlichkeitsarbeit ist keine Wissenschaft, keine Zauberei, sie ist vielmehr eine kleine Kunst.“ Mit diesen Worten eröffnete der langjährige BBC-Journalist und Kommunikationsexperte Michael Cole seine mitreißenden Ausführungen rund um den Tod von Diana, Prinzess of Wales, und den damit verbundenen Maßnahmen an Presse- und Medienarbeit für ein Wirtschaftsunternehmen wie Harrods auf Einladung des Internationalen Forums für Wirtschaftskommunikation (IFWK) im Wiener Presseclub Concordia.



Download Pressetext:

ifwk_krisenexperte-michael-cole-in-wien_
.
Download • 21KB

Link: www.ifwk.net

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

MELZER PR GROUP

© MELZER PR Group