Frühlingstrend: Nachhaltige Sneakers aus alpiner Wolle

- Ganter Shoes produziert Sneakers mit Lodenstoffen von Steiner1888

- Nachhaltiges Natur-Material wirkt antibakteriell und selbstreinigend

Die Merino-Sneakers von Ganter für Frauen und Männer mit Stoffen von Steiner1888 (Credit: Ganter; Abdruck honorarfrei)

5000 Laufmeter Stoff hat der Lodenspezialist Steiner1888 an Ganter Shoes bisher ausgeliefert. Der verwendete Lodenstoff „Eiger“ wird aus Merino- und Bergschafwolle hergestellt und beim Schuhhersteller Ganter für Merinosneakers verwendet. Das Besondere an dem gewalkten Wollstoff sind seine antibakteriellen und selbstreinigenden Eigenschaften, durch die er sich auch optimal für Schuhe eignet. Das natürliche Wollfett Lanolin macht den Merino-Walkloden wasserabweisend und die Sneakers zu einem Must-have für Frühling, Sommer und Herbst.


„Mit Ganter Shoes haben wir einen Partner gefunden, bei dem genauso wie bei uns natürliche und nachhaltige Materialien im Mittelpunkt stehen. Ausserdem verbindet uns der hohe Qualitätsanspruch an die verwendeten Rohstoffe. Es ist schön, dass unsere Stoffe nun auch für Schuhe verwendet werden und wir so einmal mehr die vielseitigen Eigenschaften des Lodenstoffes zeigen können“, freut sich Johannes Steiner, Geschäftsführer von Steiner1888. Der Merinoloden ist einerseits sehr fein und gleichzeitig durch das Walken robust und reissfest. Durch das natürliche Wollfett ist er ausserdem wasserabweisend.


Diese Qualitäten sind auch der Grund, warum man bei Gantner auf Stoffe von Steiner zurückgreift: „Der Merinoloden ist für unsere Sneakers ideal: einerseits weich und geschmeidig, andererseits so fest und robust, dass der Fuss einen guten und sicheren Halt im Schuh hat“, betont Stefan Yoon, Marketingleiter bei Ganter Shoes. „Es ist nicht immer einfach, Partner zu finden, die ebenfalls auf nachhaltige und hochwertige Produkte fokussieren und auf kurze Lieferwege innerhalb Europas achten. Mit Steiner1888 haben wir hier einen zuverlässigen und starken Partner gefunden.“


Lodenstoff als intelligente Klimaanlage für die Füsse


Der Merinoloden zeichnet sich auch durch seine wärmeregulierenden Eigenschaften aus: „Unsere Lodenstoffe sind wie eine intelligente Klimaanlage. Sie kühlen im Sommer und wärmen im Winter“, sagt Johannes Steiner. „Trotzdem bleibt der Loden durch die feine Struktur der Merinowolle weich und leicht.“ Ausserdem ist der Wollstoff biologisch abbaubar und kann sogar als Dünger genutzt werden.


Optimale Voraussetzungen für die gesunden und nachhaltigen Sneakers von Ganter: „Von Kundenseite hören wir immer wieder, wie angenehm die Sneakers zu tragen sind. Gerade in den wärmeren Monaten ist dieser leichte Tragekomfort bei Schuhen wichtig und auch die Atmungsaktivität des Materials“, ergänzt Yoon.

(Credit: Ganter; Abdruck honorarfrei)

Download Pressetext:

PI_Steiner1888 kooperiert mit Ganter-Schuhen 21032022
.pdf
Download PDF • 187KB

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Steiner1888 präsentierte neue „Lodenwear“-Kollektion Couture bis Tracht; Design-Ausstellung bis 5. November im Steiner-Shop in Schladming