top of page

Titan Machinery expandiert in Deutschland

Verantwortung für zwei Standorte der MAREP GmbH in Mecklenburg-Vorpommern wird übernommen

v.l. Christian Mitterdorfer, Vice President Titan Machinery Europe, Eckhard Vlach, Geschäftsführer der MAREP GmbH und Heiko Voss, Geschäftsführer von Titan Machinery in Deutschland (Credit: Titan Machinery; Abdruck honorarfrei)

Titan Machinery ist der größte Case IH- und Steyr-Händler in den östlichen Bundesländern Deutschlands. „Der weitere Ausbau unseres Netzwerks von Betriebsstandorten ist ein ebenso logischer wie großer Schritt nach vorn für uns: In Deutschland, einem der wichtigsten Kernmärkte für Titan in Europa, möchten wir noch mehr Verantwortung für die Marken Case IH und Steyr übernehmen“, sagt Christian Mitterdorfer, Vice President Titan Machinery Europe.


Kontinuität für alle Beteiligten

Der Übergang der beiden Betriebsstandorte in Radelübbe und Mühlengeez, Mecklenburg-Vorpommern, soll Anfang Mai und mit großer Kontinuität für alle Beteiligten ablaufen: „Wir legen sehr großen Wert darauf, dass gewachsene Beziehungen zwischen Kunden und Mitarbeitern an den beiden Standorten sowie dort bestehende Team- und Arbeitsstrukturen erhalten und behutsam in die Unternehmensstruktur von Titan Machinery überführt werden. Wir sind uns der Bedeutung solcher Beziehungen sowie Strukturen bewusst und werden gegebenenfalls notwendige Anpassungen gemeinschaftlich mit der Belegschaft angehen“, ergänzt Heiko Voß, Geschäftsführer Titan Machinery Deutschland.

PI_Titan Machinery übernimmt zwei neue Standorte der MAREP GmbH in Deutschland
.pdf
Download PDF • 103KB

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page